ROTARNOCK

Einen neuen Weg für ihre elektronische Nockensteuerung bietet die Baureihe ROTARNOCK der Firma Deutschmann Automation. Im Gegenzug zur Baureihe LOCON wurde hier Steuerung und Istwerterfassung innovativ kombiniert, was viele Vorteile bietet!

In der ROTARNOCK -Serie ist der Absolutwertgeber mit der gesamten Nockensteuerung ausgerüstet. Sie sparen folglich nicht nur Arbeit und Kosten, sondern auch die gesamte Verkabelung des Gebers. Dieser kann über ein Terminal, PC oder über den Feldbus bedient werden, soweit die optional erhältliche Profibus-Schnittstelle integriert ist. Wurde die Profibus-Geräteausführung gewählt, so ist eine Anbindung  an die Siemens Simatic S7 und andere SPS und Soft-SPS problemlos.

Ein Datenbausteingenerator und Hantierungsbausteine für die S7-Profibus-Anbindung werden von Deutschmann Automation kostenfrei zur Verfügung gestellt.